Jedes Kind ist einzigartig (und gut)!

Frühförderung

Auf einen Blick!
Frühförderung und Beratung Lippe
Vogelsang 13
32657 Lemgo
Telefon: 05261 948030
Fax: 05261 948081 fruehfoerderung@lebenshilfe-lemgo.de
Frühförderung und Beratung Lippe
Leopoldstraße 32
32756 Detmold
Telefon: 05231 32728
Fax: 05231 38258 fruehfoerderung@lebenshilfe-lemgo.de

Liebe Eltern,

Sie machen sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes? Vielleicht wurde es zu früh geboren, oder es wurde eine Entwicklungsverzögerung oder Behinderung festgestellt. Dann können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Das Team der Frühförderung und Beratung Lippe.

Für Wen ist die Frühförderung?

Frühförderung ist ein Angebot für Familien mit Kindern – von der Geburt bis zur Einschulung -,

  • die zu früh geboren wurden, oder durch andere Risikofaktoren (Sehen, Hören) in ihrer Entwicklung beeinträchtigt sind
  • die eine Behinderung aufweisen
  • die Probleme beim Essen und Trinken haben
  • die ohne Grund viel schreien
  • die körperliche Nähe und Kontakt nicht mögen
  • die unter- oder überempfindlich auf Berührungen reagieren
  • die sich besonders unruhig und ängstlich verhalten
  • die unsicher in ihrer Bewegung sind
  • die wenig Interesse am Spiel und an ihrer Umwelt zeigen
  • die Auffälligkeiten in ihrer Sprachentwicklung zeigen
  • die Konzentrationsprobleme haben
  • die Probleme mit anderen Kindern haben.

Wie findet die Förderung statt?

Die Grundlage der Förderung bildet zunächst eine umfassende Diagnostik.

Die anschließende Förderung Ihres Kindes durch die heilpädagogischen Spielangebote ist immer ganzheitlich. Das heißt, wir gehen vom individuellen Entwicklungsstand, vom Verhalten und der konkreten Lebenssituation Ihres Kindes aus. Dabei schließen wir Sie als Familie sowie das erweiterte Lebensumfeld, wie z. B. den Kindergarten, mit ein. Dazu gehört selbstverständlich auch die Kooperation mit Ärzten, Therapeuten oder anderen Institutionen, die an der Entwicklung Ihres Kindes beteiligt sind.

Was wird gefördert?

Die Entwicklung Ihres Kindes kann in folgenden Bereichen angeregt und unterstützt werden:

  • sozial-emotionale Entwicklung
  • Wahrnehmung (Eigenwahrnehmung, Wahrnehmung der Umwelt, z. B. durch Tasten, Sehen, Schmecken und Hören)
  • Motorik (Bewegungsplanung und Bewegungsablauf)
  • kognitive (geistige) Entwicklung
  • Spielentwicklung
  • Sprachentwicklung
  • Selbständigkeit

Wo findet die Förderung statt?

Die Förderung Ihres Kindes findet in der Regel einmal in der Woche (für eine Stunde) bei Ihnen in der Familie, in den Räumen der Frühförderung, oder im Kindergarten statt.

Wer sind wir?

Wir sind ein hochqualifiziertes Team mit unterschiedlichen Professionen und verschiedenen Zusatzausbildungen, wie:

  • Entwicklungsbegleitung nach Döring
  • Psychomotorik
  • Spieltherapie
  • Systemische Beratung
  • AD(H)S-Trainerin
  • Heidelberger Elterntraining
  • Heilpädagogisches Reiten
  • BBT- Bindungspsychotherapie

Was bieten wir noch?

Neben den individuellen Förderangeboten für Ihr Kind bieten wir Ihnen noch:

  • Eltern-Kind-Gruppen
  • Elterngesprächskreise
  • Familiennachmittage
  • Tiergestützte Pädagogik mit dem Hund
  • Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd

Frühförderung bietet außerdem Beratung und Unterstützung der Familie. Das heißt:

  • Fachliche Begleitung in Erziehungs- und Entwicklungsfragen
  • Informationen über rechtliche Hilfsangebote
  • Gelegenheit zur Aussprache
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern

Kosten und Anmeldung

Die Frühförderung ist für Sie als Familie kostenlos.
Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an!

Ansprechpersonen

Chantal Umgelder

Bereichsleitung
Frühförderung und Beratung Lippe
Vogelsang 13
32657 Lemgo
T 05261 948033

umgelder@lebenshilfe-lemgo.de

Claudia Klemp

Verwaltung
Frühförderung und Beratung Lippe
Vogelsang 13
32657 Lemgo
T 05261 948031

klemp@lebenshilfe-lemgo.de

Downloads