Lebenshilfe Lemgo e.V. https://www.lebenshilfe-lemgo.de/wp-content/uploads/favicon.png

Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d) für den beruhigten Arbeitsbereich

Für unsere Werkstatt (WfbM) Begatal in Dörentrup-Bega suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) eine Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d) für den beruhigten Arbeitsbereich.

Ihre Aufgaben

  • Schulung, Anleitung und Förderung von Menschen mit Behinderung auf Grundlage der bestehenden Konzeption
  • Mitarbeit an der Erstellung der individuellen Förderplanung
  • Kontinuierliche Dokumentation des Bildungsfortschrittes
  • Pflegerische Tätigkeiten

Fachliche und persönliche Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im pädagogisch/pflegerischen Bereich
  • Kenntnisse im Dokumentationswesen
  • Optimalerweise Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Officeanwendungen
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zum eigenständigen und verantwortungsvollen Handeln
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
11. Juni 2024

Kontakt

Nicole Hellkamp

Nicole Hellkamp

Personalreferentin
Lebenshilfe Verwaltung
Herforder Str. 75
32657 Lemgo
T 05261 6673420
bewerbung@lebenshilfe-lemgo.de
M bewerbung@lebenshilfe-lemgo.de

Details

  • Arbeitszeit
    Teilzeit (19,5 Std / Woche)
  • Beginn
    zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Arbeitsort
    Werkstatt Begatal
    Bahnhofstraße 39
    32694 Dörentrup-Bega DEU

Was wir Ihnen bieten

unbefristetes Arbeitsverhältnis
Vergütung nach TVöD
Jahressonderzahlung
motiviertes Team
flache Hierarchien
Fort- und Weiterbildung
vielfältiges Aufgabengebiet
betriebliche Altersvorsorge
Mitarbeiterevents
Eingliederungsmanagement
Job Rad

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an bewerbung@lebenshilfe-lemgo.de richten.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Personalabteilung unter 05261 6673-420 gerne zur Verfügung.

Jetzt per E-Mail bewerben!

Alle Stellenangebote entdecken