Karriere

Bitte beachten Sie auch unsere Stellenanzeigen in der regionalen Tagespresse. Ansonsten freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung.
Bewerbungen können Sie gerne auch an die folgende E-Mail-Adresse senden: bewerbung@lebenshilfe-lemgo.de

Auch haben wir fortwährend Stellenangebote für Betreuungshelfer im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen Sozialen Jahr.

Aktuelle Stellenangebote

Unterstützung auf Basis der steuerfreien Übungsleiterpauschale nach § 3 Abs. 26 EStG

Zur Verstärkung unseres Teams im FUD suchen wir Unterstützung!

Wir bieten individuelle Einsatzzeit Gestaltung mit einer Aufwandsentschädigung von bis zu 2400 € pro Jahr auf Basis der steuerfreien Übungsleiterpauschale nach § 3 Abs. 26 EStG


mehr Infos (PDF)

Dipl. Sozialarbeiter/ Sozialarbeiter B.A. (m/w/d)

Für unsere Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) in Dörentrup-Bega suchen wir für den Sozialen Dienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,50 Wochenstunden) einen Dipl. Sozialarbeiter/ Sozialarbeiter B.A. (m/w/d) o. ä.

Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet bis zum 31.12.2021 zu besetzen.


mehr Infos (PDF)

Dein FSJ oder BFD bei der Lebenshilfe!

Wenn Du Interesse am Einsatzgebiet im sozialen Bereich, der Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung hast und mindestens 18 Jahre alt bist – dann bist Du bei uns richtig!
Start: 01.08.2020 oder später


mehr Infos (PDF)

Diplom Sozialpädagogen/ Bachelor Soziale Arbeit (B.A.) (m/w/d)

Für unsere Werkstatt Laubke in Lemgo suchen wir zum 01. Juni 2020 in Vollzeit einen Diplom Sozialpädagogen/ Bachelor Soziale Arbeit (B.A.) (m/w/d) oder vergleichbar für den Sozialen Dienst unserer Werkstatt für psychisch behinderte Menschen. 


mehr Infos (PDF)

Ansprechpersonen

Olga Mund

Personalmanagement
Lebenshilfe Verwaltung
Herforder Str. 75
32657 Lemgo
T 05261 6673420

bewerbung@lebenshilfe-lemgo.de
Freiwilligendienste FSJ / BFD

Die Lebenshilfe Lemgo e. V. bietet in ihren Einrichtungen Stellen im FSJ und BFD. Hier haben junge Menschen die Chance sich beruflich zu orientieren und das gesellschaftliche Leben aktiv mit zu gestalten …

Büro für Sozialraumlotsen

Bei dem Projekt geht es darum, dass Menschen mit Beeinträchtigungen andere Menschen mit Beeinträchtigungen in ihrem Lebensalltag begleiten, beraten und unterstützen, vor allem in dem Bereich der Freizeitgestaltung …